newsreader

News

30.09.2010

Jonas & Redmann ist Präsidiums- und Gründungsmitglied des Berlin Solar Network e.V. (BSN)

Am 07. Juli 2010 wurde der Berlin Solar Network e.V. (BSN) als Interessensvertretung der Berliner Solarbranche gegründet. Das Netzwerk vereint Unternehmen der Branche und die weltweit exzellente Berliner Wissenschaft auf diesem Gebiet. Zur Vorsitzenden des Präsidiums wurde Dagmar Vogt, Vorstand der Vogt-Gruppe, gewählt. 

Jonas & Redmann engagiert sich im BSN, weil wir eine verstärkte Zusammenarbeit für wichtig halten. Unser Unternehmen ist Teil einer Wachstumsbranche, die viele Arbeitsplätze bietet. Es macht Sinn, die Interessen der Berliner Solarbranche mit einem starken Netzwerk zu vertreten und dafür Kompetenzen sinnvoll zu bündeln.

Das  Berlin Solar Network wird mit dem Ziel aufgebaut, ein Netzwerk zu schaffen, das schnell und konzentriert agieren kann und effektiv Einfluss auf politische, wirtschaftliche und gesetzliche Rahmenbedingungen nimmt. Eines der Hauptziele ist auch die enge Zusammenarbeit mit anderen Solar-Organisationen, wie dem Bundesverband Solarwirtschaft (BSW), der European Photovoltaic Industry Association (EPIA) sowie dem Land Brandenburg.

Als wesentlicher Bestandteil der Berliner Solarbranche, sieht sich Jonas & Redmann in der Verantwortung, sich für die Belange unseres Wirtschaftszweiges einzusetzen und ist der Überzeugung von der größeren Durchsetzungsstärke die ein Verband gegenüber einem einzelnen Unternehmen hat, profitieren zu können. Wie nötig die Interessenbündelung ist, zeigten zuletzt die Auseinandersetzungen um die drastische Absenkung der Einspeisevergütung durch die Bundesregierung. Mit der Arbeit im BSN engagieren wir uns aktiv in der Weiterentwicklung des Industriestandortes Berlin.